SciELO - Scientific Electronic Library Online

 
vol.34 número2O gênero Schizotrypanum Chagas, 1909Studies on the determination of vitamin B (aneurin, thiamin) in the « tea » of Paraguay (yerba mate) índice de autoresíndice de materiabúsqueda de artículos
Home Pagelista alfabética de revistas  

Servicios Personalizados

Revista

Articulo

Indicadores

Links relacionados

Compartir


Memórias do Instituto Oswaldo Cruz

versión impresa ISSN 0074-0276versión On-line ISSN 1678-8060

Resumen

TORRES, C. Magarinos; SAMPAIO, José M.; ALMEIDA, Rita Alves de  y  ADLER, Hilde. Neoplasma maligno primario multiplo do réto. Mem. Inst. Oswaldo Cruz [online]. 1939, vol.34, n.2, pp.229-235. ISSN 0074-0276.  http://dx.doi.org/10.1590/S0074-02761939000200005.

Bei der Obduktion eines 48 jährigen Mannes (Weisser, Portugiese) fanden sich zwei maligne Neoplasmen von verschiedener histologischer Struktur in ein und demselben Organ, dem Rektum. Eines der beiden Neoplasmen, vermutlich das ältere, ist ein Adenokarzinom mit Metastasen in das Peritoneum, in die Lymphoglandulae hepaticae und aorticae und in die Leber. Das andere ist ein epidermoides Karzinom ohne Metastasen. Eine Polypose des Intestinum bestand nicht. Der Befund wird als ein Fall von primärer Multiplizität von zwei Karzinomen in demselben Organ, dem Rektum, dargestellt. Makroskopisch wies nichts auf die Multiplizität des Tunmors hin, und der Fall wäre gewiss der Beobachtung entgangen, wenn die histologische Untersuchung unterblieben wäre. Die Beobachtung bildet eine Illustration für das Vorkommen von primärer Multiplizität des Krebses in einem relativ jungen Individuum. Sie unterstützt die Anschauung, dass es zu der Entwicklung eines derartigen Befundes in einem Individuum keiner langen Dauer bedarf, die indessen die Chance einer krebsigen Erkrankung vergrössern würde.

        · resumen en Portugués     · texto en Portugués     · Portugués ( pdf epdf )

 

Creative Commons License Todo el contenido de esta revista, excepto dónde está identificado, está bajo una Licencia Creative Commons